Eva Luise Köhler hält den NAMSE-Maßnahmenplan hoch.

Veranstaltungshinweis

Eva Luise Köhler spricht beim Hauptstadtforum Gesundheitspolitik zu Seltenen Erkrankungen

Am 16. Juni 2021 um 9 Uhr wird Eva Luise Köhler das Hauptstadtforum Gesundheitspolitik “Seltene Erkrankungen – Die Zukunft gemeinsam gestalten” mit einem Grußwort eröffnen.

Bei der anschließenden Podiumsdiskussion begrüßt Moderatorin Christiane Poertgen folgende Teilnehmer:innen:

Dr. Kirsten Kappert-Gonther, MdB
Mitglied des Ausschusses für Gesundheit und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Deutschen Bundestag, Berlin
Dr. Stephanie Rosenfeld
Head of Market Access Germany der Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, Berlin
Prof. Dr. Jürgen Schäfer
Leiter des Zentrums für unerkannte und seltene Erkrankungen der Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH
Tom Trenkmann
Apotheker in der Arzneimittelsteuerung der DAK-Gesundheit, Hamburg
Geske Wehr
Vorsitzende des Vorstands der Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen (ACHSE) e. V., Berlin
Teilnehmer:innen des Hauptstadtkongress 2021 können dem Livestream auf der Veranstaltungsplattform folgen.